DVB-S2

Aus DreamboxWIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche


Aus de.wikipedia.org

  • DVB-S2 ist eine Weiterentwicklung des DVB-S Standards. DVB-S2 steigert die Datenrate um bis zu 30% durch die Verwendung verbesserter Kodierungs, Modulations- und Fehlerkorrekturverfahren.
  • Der Einsatz besserer Bilddatenreduktionsalgorithmen (z.B. H.264 (MPEG-4 AVC) statt H.262 (MPEG-2)) ist nicht notwendigerweise an DVB-S2 gekoppelt. Da aber ohnehin neue Endgeräte mit anderen Demodulatoren benötigt werden, wechseln die meisten Anbieter auch auf ein Bandbreiten-effizienteres und damit für sie kostengünstigeres (aber deutlich rechenintensiveres) Kompressionsverfahren.

DVB-S2 bedeutet keine Einschränkung des Sendematerials auf ein bestimmtes Videokompressionsverfahren, es spielt keine Rolle ob reine Daten, ein MPEG2, ein MPEG4 oder ein MP3 Datenstrom moduliert wird!