Image

Aus DreamboxWIKI
Version vom 14. Juli 2006, 20:52 Uhr von Sat Man (Diskussion | Beiträge) (keine fremd images)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Allgemeines

Als Image bezeichnet man eine Datei, die eine komplette Version der Betriebssoftware (Linux, enigma etc.) der Dreambox enthält. Diese Image-Datei kann mit Hilfe von verschiedenen Software-Paketen (z.B. DreamUp, DreamUpLan) über Nullmodemkabel bzw. Ethernet oder per Internetupdate auf die Dreambox gespielt werden. Die Software wird dabei in den Flash-Speicher geschrieben.

Mit Festplatte: Image per FTP auf die Box nach /var/tmp laden, in root.cramfs umbenennen und per Expertenmenü ein Software- manuelles Aktualisieren einleiten.

Nach dem Einspielen eines Images in den Flash-Speicher sollte ein Flash Erase durchgeführt werden und ggf. das Gerät einige Minuten vom Stromnetz getrennt werden, falls die Software nicht ordentlich läuft.

Es ist auch möglich, Images statt aus dem Flash von anderen Medien wie USB-Stick oder Festplatte zu starten, z.B. mit Hilfe von Dreamflash.

Da der Quellcode der Betriebssoftware im tuxbox-Projekt frei zugänglich ist, kann man sich auch selbst ein eigenes Image erstellen. Per CVS ist die neueste Version der Quellcodes abrufbar.

Original-Images von Dream-Multimedia-TV für die DM7020

Version 1.00 vom 12.02.2005

Links

Original-Images von Dream-Multimedia-TV für die DM7000

Version 1.09 vom 14.3.2005

Neue Features

  • Zusätzliche standby scripte eingefügt: /var/etc/enigma_enter_idle.sh und /var/etc/enigma_leave_idle.sh (Diese werden dann aufgerufen wenn enigma irgendwas tut oder nichts mehr tut also auch wenn eine Aufnahme im Standby läuft)
  • Plugin start/stop über WebIF entfernt (funktionierte nicht richtig)

Fixes

  • Fix für nicht korrekte Tonspur Namen wenn die Tonspuren auf einem Premiere Kanal gewechselt haben (z.B. beim Übergang von einem Film mit "AC3 5.1" nach "AC3 2.0")
  • EPG Filtern nach Sprachen hat nicht richtig funktioniert (Griechisch auf Hotbird funktionierte nicht)
  • Asynchrones TS Playback gefixt
  • Mehrere Memleaks (Speicherlöcher) gefixt
  • Kleinere Kernelfixes
  • Zusätzliche Option in der Kernelconfig aktiviert. Evtl. geht damit die Erkennung von USB Sticks besser (CONFIG_USB_STORAGE_RW_DETECT)
  • Löschen von doppelten Transpondern im Transponder Editor war kaputt
  • Fix für "Someone has stolen the Focus" nach dem verlassen von Plugins
  • Doppelklickzeit zum öffnen der Streaminfo (2xInfo) verlängert, dadurch kommt allerdings die normale Event Info nun etwas langsamer
  • LCD fixes im und nach dem verlassen des "Multi EPG"
  • Satelliten löschen geht nun viel schneller
  • Satelliten in etlichen Comboboxen und Listboxen sind nun nach der orbital position sortiert
  • Problem behoben dass enigma nicht komplett gestartet wurde, wenn am VCR Eingang ein Gerät beim enigma starten schon angeschaltet war
  • Starten von Timeshift über die Pause taste klappte nicht immer
  • Übersetzungen aktualisiert
  • Mehrere interne Speedups

Links

Das sind die besten und coolsten server!

Offenes

  • Nicht alle Probleme beim Einschalten mit der Fernbedienung aus dem Deep-Stand-By sind durch FP 1.05 behoben worden.
  • AC3-Ausgang: Die LED ist dauernd an und blockiet ggf. den Receiver. - Und es knackt laut beim Senderwechsel.
  • Viele oder alle USB-Sticks booten nicht mehr (Ok nicht von DMM, aber nicht schön)


Version 1.09beta

Zentrales

  • Vor- und Zurückspulen geht jetzt viel schöner:
    • Mehrfaches klicken auf Rot/Blau 8x 16x 32x 64x
    • und bei Doppelklick/Repeat kann man einen Sprung in Sekunden eingeben.
  • Pause-Funktion verbessert (keine Artefaktbildung mehr)
  • Die zuletzt gewählten EPG Styles werden nun einzeln gespeichert (in der Kanalliste / außerhalb der Kanalliste (doppelklick auf rot zum ändern))
  • Schnelleres Löschen von Filmen / Dateien (passiert nun im Hintergrund)
  • JPG, BMP, GIF etc. Bilder können nun ohne Plugin direkt über den Filemode angesehen werden
  • Springen auch in MPG/VOB Dateien
  • Neue "schönere" MP3 / Radio Hintergrund Bilder
  • Neuen Skin hinzugefügt (carbon)
  • Während eine Aufname läuft
    • kann man jetzt "Ausschalten". Dann wird zunächst kein Bild mehr wiedergegeben. Nach der Aufname geht die Box in den Stand-By-Mode.
    • blinkt am LCD die Uhrzeit (klein) und darüber wird der aktuelle oder der zuletzt angezeigte Sender / Film angezeigt, auch wenn die Box "ausgeschaltet" ist.

Plugins&Co

  • Tuxtxt (Teletext) wurde auf die aktuelle Version upgedated
    • In einem Mode ("Lauter"-Taste) wird auch das aktuelle bild klein angezeigt
  • Webinterface wurde um diverse Funktionen erweitert (jetzt mit Fernbedinung)

Tieferes

  • Einstellbare Splitsize (max. Dateigröße liegt nun bei 16GB)
  • Accoustic Management für Festplatten aktiviert
  • Anzahl der möglichen Auto-Mounts auf 8 erhöht
  • IBM Performance Lib integriert (string Funktionen und Floating Point Funktionen profitieren davon)
  • Upload mit 20% statt 10% (???)
  • Externes Flash-Utility eingebaut, dadurch sollte dann das Updaten der Software ab jetzt immer funktionieren. Wirkt erst ab dem nächsten Update!
  • Probleme beim Einschalten mit der Fernbedienung aus dem Deep-Stand-By sind durch FP 1.04

Links

Dateien:

Version 1.08.2beta

Info-Link

Version 1.08.1 vom 27.08.2004

Das Netzwerk macht bei mir nun 5000kbyte/sec. EPG ist nun stabil. Das Webinterface = sensationell.

Im gegenstatz zur 1.08 hat sie so gut wie keine neuen Features. Aber insgesamt ist der erste Eindruck sehr gut. Das Image ist spürbar schneller, läuft bisher stabil, mpg-Datein kann man jetzt vernünftig hin- und her spulen, Web-IF wurde nochmal verbessert usw.

Das einzige, was das neue Image im gegensatz zum 1.08 nicht kann, ist diese automatische Lautstärke Regelung (weil das noch nicht vernünftig funktionierte, wurde es wieder abgeschafft). Aber ich bin mir sicher, dass das bald wieder kommen wird.

Version 1.08 vom 02.07.2004

  • Automatisches Laden des FP auf Version 1.01

Version 1.07.4 vom 15.02.2004

Info-Link

Version 1.07.3 vom 24.12.2003

Datei-Menü funktionierte nicht
Timeshift gab´s auch noch nicht.
Man muss die ganzen Senderlisten NEU anlegen-

Version 1.05


Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
An dieser Stelle muss noch Text rein.




Grundlagen - Installation - Hardware - Entwicklung - Portal

Enigma - Enigma2 - Plugins - Spiele - Software - Tools - Howto - FAQ - Images

Hauptseite - News - Alle Artikel - Bewertungen - Gewünschte Seiten - Index - Neue Artikel - Impressum - Meilensteine - Team

Hilfeportal - Seite bearbeiten - Bilder - Links - Tabellen - Textgestaltung